Berichte von den Veranstaltungen
18.Februar 2017

Küche auf Rädern

Viele Köche verderben den Brei, heißt es immer. Dass dem nicht so ist, zeigt eine gemeinsame Spendenaktion von WoGee e.V., dem Rotary Club Buxtehude und der Alles-Gute-Stiftung der Kreissparkasse Stade.

Bericht
Pressebericht
22.Oktober 2016

Zum vierten Mal, Bingo mit Michael Thürnau.
Für die hervorragende  musikalischen Unterstützung
sorgte erneut das Akkordeon-Orchester Wangersen.

Bericht mit Bildern
Pressebericht
3.Mai 2016

Krombacher Brauerei spendet 2.500 Euro an den
Verein "WoGee Wohnprojek Geest e.V.

Im Rahmen einer Spendenaktion übergab Christian Richard,
Repräsentant der   Krombacher Brauerei   einen Scheck
in Höhe von 2.500 Euro.
Die Krombacher Brauerei begrüßt das Engagement der Organisation und hat sich entschlossen, im Rahmen der Krombacher Spendenaktion die gemeinnützige Arbeit der WoGee zu unterstützen.

Bericht
26.Februar 2016

In dem schönen Ambiente der Friedrich-Huth-Bücherei fand am 26.02.2016 die Benefiz-Lesung "Der andere Wilhelm Busch" statt.

Unter dem Motto: … der Vogel hat Humor!    las Gudo Mattiat,
mit musikalischer Begleitung durch Thomas Rutt am Kontrabass, bekannte und weniger bekannte Texte von Wilhelm Busch vor.
Er interpretierte die Texte mit seiner Stimme in einer charismatischen Art und Weise, die den Zuhörern viel Vergnügen bereitete. Dem Publikum hat es sehr gefallen, die Texte von Wilhelm Busch wieder oder neu zu entdecken.

Wir freuen uns sehr, dass es am Schluss das Versprechen von
Gudo Mattiat gab: "Wir kommen sehr gerne wieder mit einem unserer anderen Programme."
WoGee e.V. bedankt sich sehr herzlich bei Gudo Mattiat und Thomas Rutt, die beide ohne Gage auftraten, bei dem Team der Friedrich-Huth-Bücherei, in deren Räumen wir zu Gast sein durften und nicht zuletzt auch bei der S&R Bücherstube, die auch dieses Mal den Vorverkauf unterstützten.







13.November 2015

Es war bereits das dritte Mal, dass die vom Philharmonischen Staatsorchester Hamburg bekannte Flötistin Jocelyne Fillion-Kelch mit befreundeten Musikern,Thomas Rohde (Oboe, Gesang, Moderation), Thomas Tyllack (Violoncello), Andreas "Gomez" Nagel (Gitarre) Mareike Krüger (Querflöte), ein BENEFIZ-KLASSIK-KONZERT zugunsten des Elternvereins WoGee – Wohnprojekt Geest e.V. in der ev. luth. St. Marien- und Bartholomäikirche zu Harsefeld gab.

Thema des Abends war "SONNE, MOND und STERNE".
Und so groß der Raum zwischen diesen im Weltall ist, so groß war auch die Auswahl an Musik, die sich zu diesem Thema anbot. Jocelyne Fillion-Kelch wählte aus der schier unendlichen Materialauswahl schließlich das passende Programm. Jeder konnte sich  an diesem Abend von der Freude, die Musik bereitet, ein eigenes Bild machen.

10.Oktober 2015

Ein weitererer integrative Bingo-Nachmittag
mit Michael Thürnau in Harsefeld und ein weiteres Mal
mit der musikalischen Unterstützung
vom Akkordeon-Orchester Wangersen.


Bericht mit Bildern
27.Juni 2015
24-Stunden-Spendenlauf in Harsefeld

Für das großartige, persönliche Engagement der 5 Läufer
Andreas Ewald, Udo Feindt, Andreas Subei,
Daniel Jahnke
und Walerij Hettich
bedanken wir uns von Herzen.

Jede von Ihnen gelaufene Runde wurde von den Sponsoren großzügig honoriert, so daß 24 Stunden und viele Runden später eine stolze Spendensumme für den Verein  Wohnprojekt Geest e.V. zusammen kam.

Pressebericht
07.Juni 2015
Kaffeetrinken im Apfelgarten

Gemeinsames Kaffee- und Safttrinken mit reichlich Kuchen bei bestem Wetter, was gibt es schöneres?


Bericht mit Bildern
08.April 2015
Ein Literarischer Abend mit Hubertus Meyer-Burckhardt

In dem gut gefüllten Lesesaal der Friedrich-Huth-Bücherei in
Harsefeld las der Autor, Produzent und Talkshow-Moderator
Hubertus Meyer-Burckhardt aus seinen Büchern
        „Die kleine Geschichte einer großen Liebe“ und
        „Die Kündigung“.

Bericht
NDR-Bericht
06.Februar 2015
Ein musikalischer Spaziergang durch Flora und Fauna
in der Klassischen Musik mit Jocelyne Fillion-Kelch,
Shin-Ying Lin, Thomas Rohde
und Thomas Tyllack
die dieses Benefiz Klassik Konzert durch ihr ehrenamtliches Engagement und ihr Können möglich gemacht haben.

Bericht mit Bildern
29.November 2014
Besuch eines Weihnachtsmusical im Winterhuder Fährhaus

Ich war gestern in hamburg bei theater . wir waren ganz viele leute.
Ich fand es gut da. Das licht war aus. da war es dunkel.
Wir haben musik angehört. Und geklatscht und gesungen. Wir haben mitgesungen .
der mann hat auf seinem sessel geschlafen . dann mussten wir wecken mit dem weckruf.
In der pause habe ich einen bresel gegessen mit meiner oma und laura.
wir fahren gestern mit dem bus da hin. Und zurück mit dem bus wieder nach hause gefahren .
Mir hat es da gefallen .

Jonna

15.November 2014

Anläßlich des Gospelgottesdienstes, zu dem der Gospelchor
„Good New Singers“  am 15.11.14 eingeladen hatte,  
erhielt WoGee e.V. einen Teil der Kollekte  als Spende.
Dafür möchten wir uns von Herzen bedanken.

11.Oktober 2014
Unser zweiter Bingo-Nachmittag mit Michael Thürnau in Harsefeld,
mit der musikalischen Unterstützung der „Imbeeker Heckenrosen“.




Bericht mit Bildern


Oktober 2014
An zwei Tage trafen sich vier junge Menschen mit Behinderung zu einem Wohnseminar in Harsefeld im Hotel Meyers.
Sie beschäftigen sich mit dem Thema „Auszug von Zuhause“.

Unter fachkundiger Anleitung von Stephan Slomma wollten sie herausfinden, wie ihre Wohnträume aussehen. 
Dazu gehörten Fragen wie:
- Welche Freizeiteinrichtungen sind mir wichtig?
- Brauche ich Ärzte in meiner Nähe?
- Welche Farbe sollen meine Wände im Zimmer haben?
- Möchte ich alleine wohnen oder mit jemanden zusammen?

Diese und weitere Fragen wurden erarbeitet und in einer Mappe dokumentiert. Jeder Teilnehmer konnte seine Mappe mit nach Hause nehmen und kann dort daran weiterarbeiten oder aber auch einfach nur anschauen.
Die Veranstaltung wurde von WoGee e.V. finanziell unterstützt, so dass jeder Teilnehmer nur noch einen geringen Selbstkostenbeitrag zahlen musste.

Pressebericht
Link zum zweiten Pressebericht

03.Mai 2014
Gemeinsam wollten wir eine Bank aufstellen und so trafen wir uns zum zweiten Frühjahrsfest in Helmste im WoGee-Apfelgarten.
Mit Kaffee und Kuchen sowie Apfelsaft stärkten wir uns, bevor es an die Arbeit ging.


Bericht mit Bildern
Weitere Bilder
19.März 2014
Die Koop-Klasse 8 b der Förderschule G / Thuner Str.  traf sich im WoGee-Apfelgarten mit WoGee-Mitgliedern und Eckart Brandt zum Abschluss des Projekts "Insektenhotel".
Was im Herbst 2013 mit dem Vorbereiten der Insektenhotels für ihre zukünftigen Bewohner in zahlreichen Schulstunden begann, endete mit dem Aufstellen der Insektenhotels im Apfelgarten.

Bericht mit Bildern
22.November 2013
Wohnseminar für Menschen mit einer geistigen Behinderung, ein Projekt der Rotenburger Werke.
8 Menschen mit einer geistigen Behinderung und 3 Seminarleiter trafen sich für zwei Tage in Harsefeld zu einem Wohnseminar.


Bericht mit Bildern
Pressebericht
26.Oktober 2013
Ein Benefiz-Klassik-Konzert in Harsefeld, das sicher lange unvergessen bleibt.
Mit einem  Aufgebot von vier hochkarätigen Musikern, fand in der ev.- luth.  Kirche Harsefeld ein Klassik-Konzert der besonderen Art statt.



Bericht mit Bildern
10.August 2013
BINGO mit Michael Thürnau, ein toller Spiele-Nachmittag mit dem beliebten Moderator Michael Thürnau ging gegen 18:00 Uhr in Harsefeld zu Ende. Zur Einstimmung spielte das Akkordeon-Orchester Wangersen.

Bericht mit Bildern
Pressebericht
2.Juni 2013
Die Wagabunten, das Ensemble des integrativen Theaterprojektes der Rotenburger Werke, spielte mit viel Freude und das Publikum war hin- und hergerissen zwischen Lachen und Nachdenken.




Bericht mit Bildern


5.Mai 2013
Frühlingsfest im WoGee-Apfelgarten in Helmste, auf dem Gelände des Obsthofs "Boomgarden-Park" von Eckart Brandt.





Bericht mit Bildern
11.November 2012
Bei strahlendem Sonnenschein trafen sich Menschen mit und ohne
Behinderung im "WoGee-Garten" auf dem Gelände des Boomgarden-Park von Eckart Brandt um ihre Apfelbäume zu pflanzen.



Bericht mit Bildern
Pressebericht
13.Oktober 2012
Lesung mit Florian Sitzmann aus seinem Buch
"Der halbe Mann, dem Leben Beine machen"

Wer einen ernsten und tiefsinnigen Abend erwartet hatte, wurde schnell enttäuscht. Florian Sitzmann fing mit der Lesung aus seinem Buch „Der halbe Mann - Dem  Leben Beine machen“ an und hatte schon nach den ersten Sätzen die Zuhörer in seinen Bann gezogen.

Mit seinem Lebensmut und seiner positiven Ausstrahlung ließ er Berührungsängste gar nicht erst aufkommen. Es durfte und sollte gelacht werden – trotz des sensiblen Themas. Als nach 2 Stunden die Veranstaltung beendet war, ging niemand nach Hause, der sich nicht gut unterhalten fühlte.

Unser Fazit nach diesem Abend: Es war eine rundum gelungene Veranstaltung. Danke, Florian Sitzmann!

Pressebericht

29.September 2012
Am Samstag waren wir zu Gast auf dem Beekhoff in Beckdorf. Anläßlich des 30.Erntefestes waren wir vom Kranzbinderverein Beckdorf eingeladen worden unseren Verein vorzustellen.
Wir nahmen die Einladung sehr gerne an und verbanden die Vorstellung unseres Vereins mit einem weiteren Luftballonweitflug-Wettbewerb. Bekanntgabe der Gewinner Anfang Dezember.

Landeorte der Luftballons (Übersichtskarte)
14.Juli 2012
Gemeinsam an einem Stand mit dem Verein "BürgerBus Samtgemeinde Harsefeld" informierten wir am Tag des Harsefelder Lauf-Musik-Festivals interessierte Bürger über unsere Projekte.
Trotz widriger Wetterbedingungen haben wir unseren 2. Luftballonweitflug-Wettbewerb gestartet, der erst zum späten Nachmittag mit dem Durchbruch der Sonne richtig angenommen wurde. Viele Kinder ließen einen Ballon steigen, während sich Eltern und Großeltern über die WoGee informierten.

Landeorte der Luftballons (Übersichtskarte)
Pressebericht
01.Juli 2012
Blauer Himmel und Sonnnschein - schöner konnte unser Luftballonwettbewerb am Tag des BliedersDORFES nicht beginnen.
Mit großer Begeisterung ließen Kinder und Eltern Ihre Luftballons steigen.

Landeorte der Luftballons (Übersichtskarte)
Pressebericht
01.Juni 2012
Wir waren dabei, beim Jubiläumskonzert der Klassik-Open-Air in Harsefeld.  An unserem Info-Stand wurden Äpfel aus dem ökologischen Anbau von Eckart Brandt an die Gäste des Konzerts verschenkt, zusammen mit einer Informationsbroschüre über unser gemeinsames Projekt

Apfelbaumpatenschaft
weitere Berichte
21.März 2012
Jan Graf  trat gagenfrei zugunsten der WoGee e.V. im Königsmarcksaal im alten Rathaus von Stade auf.
Mit seinen melancholischen Liedern als auch Volkslieder „up platt“ erhielt er großen Beifall.
Ein ganz großes Dankeschön allen Sponsoren, Spendern, Helfern und an Jan Graf.

weitere Berichte>
30.Januar 2012
Einladung zum Neujahrsempfang 2012 der Rotenburger Werke.







20.November 2011
Unser Dank geht an die Horneburger Bücherei, an Frau Kokott und Frau Joneleit. Sie haben für unseren Verein den Verkauf von Fröbelsternen übernommen und den Besuchern der Bücherei von unserem Verein und dem Vereinszweck berichtet. Wir sind über die positive Resonanz dieser Aktion restlos begeistert und freuen uns auf weitere gemeinsame Aktivitäten.


27.November 2011
Zum 1.Advent stand unser erster Außenauftritt an.
Wir nahmen mit einer  "Verkaufsbude" am Bliedersdorfer Adventsmarkt teil, wo wir selbstgefertigte Bastelarbeiten verkauften.
Trotz des herbstlichen Wetters führten wir viele nette Gespräche.





30.Oktober 2011
WoGee e.V. erhielt die Kollekte des Abschlussgottesdienstes der Bliedersdorfer Kinderbibelwoche.
Dafür möchten wir uns auch über diesem Wege vom ganzen Herzen bedanken.






Counter

Flyer entwerfen und drucken